Durchsuchen Sie unsere Datenbank

Unser umfangreiches Archiv kann nach Motiven, Orten, Jahresangaben und ähnlichen Daten durchsucht werden. Sie haben die Wahl zwischen dem Bestand der Landesfilmsammlung (LFS) sowie den rein zu Forschungszwecken hinterlegten Beständen der MFG-Filmförderung (MFG) und des Hauses des Dokumentarfilms (HDF). Bei konkreten Anfragen empfehlen wir Ihnen, unser Team direkt zu kontaktieren: [email protected].

Onlinerecherche
Filmbestand:
Titel:
Jahr: -
Filmschaffende:
Archivnummer:
Schlagwörter:
Inhaltssuche:
Provenienz:
reset merkliste

Informationen zur Recherche

Die Landesfilmsammlung Baden-Württemberg ist verantwortlich für die Bewahrung und Zugänglichmachung des audiovisuellen Erbes des Bundeslandes. Das schließt auch solche Sammlungs- und Bestandsinhalte ein, die Ideologien oder Stereotype wiedergeben und die diskriminierend oder beleidigend sein können. Bei der Präsentation und Nutzung dieser Inhalte legt die Landesfilmsammlung großen Wert auf ihre kontextuelle Einordnung. Eine Zustimmung zu den Inhalten der Filme, einschließlich Aussagen, Bewertungen oder Darstellungen, wird dadurch nicht ausgedrückt. Unser Ziel ist es, durch Filme eine kritische Auseinandersetzung mit Geschichte zu ermöglichen. Wir ermutigen dazu, diese Filme im Kontext zu betrachten und möchten zur Reflexion anregen.

Der Filmbestand der Landesfilmsammlung Baden-Württemberg umfasst historische Filmdokumente von Bürger*innen bzw. Firmen und aus Archiven des Landes Baden-Württemberg sowie Filme mit Bezug zum Bundesland Baden-Württemberg. In der Landesfilmsammlung werden inzwischen die Archive von mehr als 130 Institutionen verwaltet.

Der Filmbestand zeigt ein buntes Kaleidoskop: Impressionen aus allen Regionen des Landes, Brauchtum, Imagefilme, Familienalltag, frühe Reisedokumentationen, aber auch Filmtagebücher von Angehörigen der Wehrmacht. Die Verwertungsrechte liegen bei der Landesfilmsammlung Baden-Württemberg, Filmausschnitten können gegen Gebühren lizensiert werden.

Hier suchen Sie in der Dokumentarfilmsammlung des Hauses des Dokumentarfilms. Das sind einzigartige Dokumentarfilme von den Anfängen bis zur aktuellen Produktion. Schwerpunkt sind Filme mit politisch-kulturellem Inhalt, Dokumentarfilme aus osteuropäischen Archiven, preisgekrönte Produktionen sowie Gesamtwerke herausragender Dokumentarfilmer*innen. Die Sammlung steht für wissenschaftliche Recherchen im Haus zur Verfügung, eine Ausleihe außer Haus ist leider nicht möglich.

Hier recherchieren Sie in den Beständen der MFG Filmförderung Baden-Württemberg. Dabei handelt es sich um die Belegexemplare aktueller Produktionen, die eine Produktions- bzw. Verleihförderung der Filmförderung erhalten haben. Eine Sichtung der Filme ist aber nur im Haus möglich.

Allgemeines 

Klein- und Großschreibung der Wörter wird nicht berücksichtigt. In den Suchfeldern: Titel, Autoren / Mitwirkende und Überall suchen können Sie die Suchbegriffe erweitern. Verwenden Sie * (Sternchen), um Begriffe am Wortende zu trunkieren. Beispiel: Die Suche nach auto* ergibt Treffer mit Auto, Automobil, Autobahn, Automat.

Titel 

Sie können den vollständigen Titel oder einzelne Wörter aus dem Titel eingeben.

Jahr

Geben Sie das gewünschte Jahr ein. Es wird in der Datenbank nach Filmen mit dieser exakten Angabe gesucht. Bitte beachten Sie, dass Filme häufig einen längeren Zeitraum umfassen können.

Filmschaffende 

Hier können Sie nach Personen aus den Bereichen Autor, Regie, Kamera, Mitwirkende suchen. Es ist egal, in welcher Reihenfolge Vor- und Nachnamen eingegeben werden. Beispiel: Veiel oder Andres Veiel oder Veiel Andres

Archivnummer 

Die Bestände werden durch Kürzel gekennzeichnet: Landesfilmsammlung = LFS Dokumentarfilmsammlung = HDF Filmförderung MFG = MFG Die Archivnummern müssen 9-stellig und ohne Leerzeichen eingegeben werden. Beispiel: LFS004272

Schlagwörter 

In diesem Feld suchen Sie unter relevanten Stichwörtern, die in einem Katalog hinterlegt sind. Es können beliebig viele Schlagwörter eingegeben werden. Durch mehrere Begriffe wird das Suchergebnis eingegrenzt. Beispiel: Stuttgart Theodor Heuss Einweihung (alle Begriffe kommen im Suchergebnis vor.)

Inhaltssuche 

Eingegebene Begriffe werden in allen Feldern der Datenbank gesucht. Nicht alle Informationen aus der Datenbank können im Internet angezeigt werden. Daher kann es sein, dass Sie einen eingegebenen Begriff in der Vollinformation nicht wiederfinden.

Sie können sich Ihre Favoriten in einer Merkliste sammeln, in dem Sie den entsprechenden Beitrag über den Stern (rechts am Rand) markieren. Der Button „Merkliste“ funktioniert anschließend wie ein Filter.  Die Anzahl Ihrer Favoriten steht in der Klammer. Die Merkliste ist nur temporär. Sobald Sie das Fenster schließen, wird die Merkliste gelöscht.
1294 Ergebnisse
Archivnummer: HDF000328
Dokumentation über zwei Frauen, die Adoptivkinder sind und auf der Suche nach der eigenen Identität ihre richtigen Eltern jahrelang gesucht haben. Der Film spielt in Dänemark. / Im Anschluß: Diskussion mit Adoptiv-Kindern, Adoptiv-Eltern und einem Sozialarbeiter über die Problematik.
HDF
Archivnummer: HDF000667
Sexueller Mißbrauch innerhalb der Familie ist nicht als das alleinige Problem animalischer Triebtäter-Väter und frühreif verführerischer Töchter oder…
HDF
Archivnummer: HDF001394
HDF
Archivnummer: HDF001971
Greta Wehner, zunächst die Stieftochter Herbert Wehners und später - nach dem Tod ihrer Mutter - seine Ehefrau, erzählt aus dem gemeinsamen Leben mit Herbert Wehner und zeigt Privatfotos.
HDF
Archivnummer: HDF001877
Beobachtungen bei einer Arbeiterfamilie im Budapester Vorort Peterzsébet: Die Frau arbeitet nachts in einem Molkereibetrieb, tagsüber kümmert sie sich um die Kinder. / Das Familienleben scheint gefährdet, als der Mann sie verläßt und der Sohn zu Drogen greift.
HDF
Archivnummer: HDF002094
HDF
Archivnummer: HDF002118
Rosa und Golda sind Schwestern. 80 Jahre lang haben sie sich nicht gesehen. Erst nach dem Fall der Mauer erfahren sie durch Zufall, daß die jeweils andere noch…
HDF
Archivnummer: HDF002163
Ein Film über italienische Gastarbeiter in der Schweiz. / Seiler hat Themen wie Wohnsituation, Arbeitssituation, Familienleben, Freizeit, Alltag aufgegriffen und die Protagonisten zu Wort kommen lassen.
HDF
Archivnummer: HDF002312
HDF
Archivnummer: HDF002341
Ein Film über die Tradition der Vendetta, der Blutrache in Albanien, die seit dem 15. Jahrhundert bis heute im Land der Skipetaren Wirklichkeit ist. / Der Film schildert einen authentischen Mordfall und seine Folgen für eine Dorfgemeinschaft in Albanien.
HDF
Archivnummer: HDF002353
HDF
Archivnummer: HDF002787
Am Beispiel dreier Familien eines siebenbürgischen Dorfes wird vor historischem Hintergrund die Geschichte einer radikalen Veränderung erzählt: der wirtschaftliche Ruin einer ehemals reichen Region, deren Bevölkerung heute so verarmt ist, daß Viele vor dem Entschluß stehen, ihre Heimat für immer zu verlassen.
HDF
Archivnummer: HDF002979
In diesem Film erzählt die Familie der Regisseurin ihre eigene Geschichte: Die Familie floh 1956 aus Ungarn. In Belgien wurden sie als politische Flüchtlinge…
HDF
Archivnummer: HDF002696
Ein Film über die Geschichte einer ungewöhnlichen Familie, deren Mitglieder seit Generationen Hochseilartisten sind. / Seit dem 17. Jahrhundert ziehen die…
HDF
Archivnummer: HDF002998
1952 wurde in Indien die Geburtenkontrolle und Familienplanung eingeführt. Jedoch konnten weder wirtschaftliche Reize noch brutaler Druck die Geburtenziffern senken: die Familienplanung erwies sich als Fehlschlag.
HDF
Archivnummer: HDF002837
Die dreiteilige Serie stellt die Menschen und Orte vor, die den ethnographischen Filmemacher Robert Flaherty interessierten. Im ersten Teil beobachtet Engstfeld das Leben zweier samoanischer Familien.
HDF
Archivnummer: HDF002881
Zunächst erscheint der Film wie ein melancholischer Rückblick auf sorgenfreie Sommerferien, die der Filmemacher in seiner Kindheit an einem See verbrachte. /…
HDF
Archivnummer: HDF002726
HDF
Archivnummer: HDF002485
HDF
Archivnummer: HDF003326
Der Beitrag stellt den im russischen Fernsehen populären "Press Klub" vor, in dem sich bekannte Journalisten, Schriftsteller und Politologen in einem…
HDF
Archivnummer: HDF003253
Stefano war ein Wunschkind. Doch schon in der Pubertät schleichen sich Wahnzustände ein - die Diagnose lautet:Schizophrenie. / Zwölf Jahre lang zieht sich…
HDF
Archivnummer: HDF003078
Der Film stellt Frauenschicksale in Los Angeles vor, denen eines gemeinsam ist: der gesellschaftliche Background der Upper Middle Class, des gehobenen…
HDF
Archivnummer: HDF003127
Im dritten Teil geht es um die Familienangehörigen der Opfer und der Täter, unter ihnen Michael Buback, der Sohn des Generalbundesanwalt, zwei Töchter…
HDF
Archivnummer: HDF004688
HDF
Archivnummer: HDF004503
Der zweite Teil des dreiteiligen Dokumentarspiels spielt in den Jahren 1933 bis 1941. Thomas Mann begibt sich 1933 auf eine Reise durch Europa und entschließt…
HDF
Archivnummer: HDF003751
Filmtagebuch des Bankiers Jenö aus Budapest. / Private Filmaufnahmen mit einer 8 mm-Schmalfilmkamera von den zwanziger bis in die fünfziger Jahre. / u.a.…
HDF
Archivnummer: HDF004076
Neben Goethes "Faust" gilt der "Ring der Nibelungen" von Richard Wagner als Inbegriff des Deutschen. Aber nicht nur der bereits zu Lebzeiten umstrittene…
HDF
Archivnummer: HDF004652
Karin Jurschick war 14 Jahre alt, als sich ihre Mutter das Leben nahm. Der Vater, inzwischen 91 Jahre alt, lebt immer noch in der nahezu unveränderten Wohnung.…
HDF
Archivnummer: HDF005025
Moeller porträtiert die Geschichte des Theater- und Kino-Clans Verhoeven, der seit siebzig Jahren die deutsche Zeit- und Filmgeschichte prägt. Die in den Film…
HDF
Archivnummer: HDF005108
"Elsewhere" bedeutet "anderswo" und dort hat sich Nikolaus Geyrhalter zwölf Monate lang umgesehen: von Niger über das nördliche Finnland nach Namibia,…
HDF
Archivnummer: LFS001814
Besuch aus Westdeutschland in Sonneberg: Abholen der Schwiegertochter im Westen Deutschlands, Autofahrt mit Schwiegertochter und Enkel nach Sonneberg; Besichtigung des Wohnhauses und Sonnenbad auf dem Balkon; Füttern der Hühner mit Enkel und Schwiegertochter.
LFS
Archivnummer: HDF004926
Ein schockierendes Bild des Lebens alter Menschen auf dem Lande. Alte Leute werden oft von ihren Familien allein und ohne jede Hilfe gelassen. Die Sozialeinrichtungen können nicht jedem Bedürftigen Hilfe leisten.
HDF
Archivnummer: HDF004961
Hier werden drei portugisische Generationen von Frauen porträtiert. Großmutter Maria geht 1945 nach der Hochzeit mit ihrer großen Liebe, einem…
HDF
Archivnummer: HDF005255
Der Film zeigt das Leben der 60jährigen Putzfrau Wally Petersson zwischen ihrem Beruf, den sie gerne und mit Freude ausübt, ihrer Familie, ihrem Hobby -dem…
HDF
Archivnummer: HDF004972
Diese Dokumentation porträtiert einfache Menschen auf drei verschiedenen Kontinenten. In Buenos Aires, Berlin und Tokyo trifft der junge Filmemacher German…
HDF
Archivnummer: LFS000984002
Himmelfahrtsausflug mit dem Bus: Abfahrt am Stuttgarter Karlsplatz, Fahrt in Richtung Heilbronn und Wanderung im Schwäbisch-Fränkischen Wald.
LFS
Archivnummer: LFS004920
Familienalltag: Weihnachten, Konfirmation; Urlaub in Rovio im Tessin; Reisen in die USA, nach Mexiko, Ungarn und Italien; Kongress in Pécs.
LFS
Archivnummer: HDF005998
Vor 100 Jahren emmigrierte ein großer Teil der italienischen Familie Merenda nach Amerika. Im Jahr 2002 erhalten die italienischen Merendas eine Einladung zum…
HDF
Archivnummer: HDF006648
So lange sie zurückdenken kann, hat Jenny Abel ihren Vater im Fernsehen gesehen, wie er unter verschiedenen Decknamen Reprter und Talkshowgäste zum Narren…
HDF
Archivnummer: HDF006650
Jabe Babe lebt in Australien und erlebte alles andere, als eine normale Kindheit. Ihre Mutter ist schizophren und gewalttätig. Sie kann für ihre fünf…
HDF
Archivnummer: HDF006045
Wirtschaftswunder und Fünfjahresplan, Bill Haley und der Lipsischritt, rebellierende Halbstarke und die FDJ: Das sind die abrufbaren Bilder, wenn man an die…
HDF
Archivnummer: LFS003301
Familienalltag: Waldspaziergang, Feier unter dem Weihnachtsbaum; Säugling; Stadtansichten von Stuttgart; u.a.Schloß Solitude und Feuersee.
LFS
Archivnummer: HDF006083
Die Amerikanerin Linda hat vor 20 Jahren Ali geheiratet, einen Mann aus Katar, und ist mit ihm in dessen Heimat gezogen. Beide haben durch Vereinbarungen…
HDF
Archivnummer: HDF006095
Im Trugbild der NS-Propaganda erschien Hitler als Mann ohne Familie. Seine Herkunft wurde verklärt oder verleugnet. Je mehr der Vorreiter des Rassenwahnes im…
HDF
Archivnummer: HDF006688
Die kurze Dokumentation beschreibt die Erfolgsgeschichte der Bionade von einer Idee bis zur erfolgreichen Positionierung am Markt. Auch werden Probleme bei der…
HDF
Archivnummer: HDF006130
Wolfgang Langhoff sowie seine Söhne Thomas und Matthias sind Teil einer Theaterdynastie, die inzwischen bis in die Enkelgeneration reicht. Ihr Weg durchzieht…
HDF
Archivnummer: HDF006134
Dieser Film fokussiert die kleine Gruppe von Frauen, die eine Position auf höchster Führungsebene einnehmen. / Exemplarisch werden dazu vier…
HDF
Archivnummer: HDF006188
Die 25jährige Sophie lebt im französischen Grenoble, sie stammt in der dritten Generation aus einer italienischen Einwandererfamilie. Sie steht vor wichtigen…
HDF
Archivnummer: HDF006725
Linda Dörkan, einst Moderatorin bei den Kindernachrichten "Logo" wird von ihrer Schwester interviewt. Ein Film über Pferde, Rassismus und den afrikanischen Vater, der die Familie ohne ein Wort zu seinen Kindern verlassen hat. / (Film ohne Kommentar)
HDF
Archivnummer: HDF007094
Im Münchner Waisenhaus leben zwar auch heute noch Waisenkinder, doch finden dort auch Kinder Zuflucht, die aus anderen Gründen in Not geraten sind: zum…
HDF
Archivnummer: HDF006228
Der Film zeigt den einzigen Zug der Welt, der nur Frauen befördert. Täglich rollt der Zug seit Anfang der 90er Jahre über das Schienennetz der indischen Metropole Bombay. Und mit jedem neuen Tag bildet sich dabei ein weiblicher Mikrokosmos voller Charme und quirliger Lebensfreude. / (Film ohne Kommentar)
HDF
Archivnummer: LFS002477
Urlaub am Bodensee: Familienmitglieder in Schlauchboot, Motorboot und Paddelboot; vollbesetztes Ausflugsschiff "Radolfzell" auf dem See. / TC…
LFS
Archivnummer: HDF006271
Alejandro Cardenas ist ein Jahr alt, als sein Vater, Peter Cardenas, ihn und die Familie verlässt, in den Untergrund geht und Kommandant der linksradikalen…
HDF
Archivnummer: HDF006285
1976 hatte der Dokumentarfilmer Peter Heller einen Film über die Sorgen, Pläne und Träume der kinderreichen Familie Bronnmann gemacht ("... arm würd' ich…
HDF
Archivnummer: HDF006794
Folge 4 der Reihe "Damals nach dem krieg" beschäftigt sich mit den Problemen der Besatzungsmächte in ihren jeweiligen Zonen bis zu den Staatsgründungen 1949. Auch die Problematik der Vertriebenen, Kriegsversehrten und Waisen wird aufgegriffen.
HDF
Archivnummer: LFS004561
Urlaubsreise in Mosambik, Aufnahmen vom Hotel und verschiedenen Wassersportarten, Familie und Freunde auf einer Gartenparty.
LFS
Archivnummer: HDF006399
Joshua ist der beste Freund des Filmemachers Peter Entell. / Als Joshua stirbt ist sein Sohn Marshall noch nicht einmal ein Jahr alt. Fünf Jahre später…
HDF
Archivnummer: LFS004631
Diverse Aufnahmen einer Stuttgarter Familie aus den Jahren 1965-1970: u.a. eine Herbstwanderung nach Esslingen mit Wanderung in der Esslinger Neckarhalde, Blick…
LFS
Archivnummer: HDF006456
Im Juni 2004 wurde in Cottbus die Leiche des siebenjährigen Dennis in der Kühltruhe der elterlichen Wohnung gefunden. Jahrelang hatte das Kind zu wenig…
HDF
Archivnummer: LFS004841
Spaziergang im Frühling und in Weinbergen. Minigolf. Familienfest mit zeittypischen kalten Platten. Urlaub in Italien: San Marino, Hafen, Strand in Rimini. Urlaub auf der "Ulmer Hütte" in Vorarlberg. Seilbahn.
LFS
Archivnummer: HDF007477
Lucy ist Doug Blocks einzige Tochter. Und sein Langzeit-Filmprojekt. Ab dem Tag ihrer Geburt begleitete der Regisseur das Mädchen 17 Jahre lang mit der Kamera…
HDF
Archivnummer: HDF007482
Nach einer Routineuntersuchung in einer Klinik erfährt Andrea Sixt, dass Sie an einem agresssiven Brustkrebs leidet. Nach der Krebsoperation beschließt Andrea…
HDF
Archivnummer: HDF007350
War mein Großvater ein Nazi? In einem höchst intimen und persönlichen Rahmen dokumentiert Grimme-Preisträger Jens Schanze die behutsame und doch…
HDF
Archivnummer: MFG000724
Jeanne Marwan ahnt wenig von der Vergangenheit ihrer Mutter. Im saturierten Québec der Gegenwart unterrichtet die Hochbegabte Mathematik an der Universität.…
MFG
Archivnummer: MFG000707
Der 2009 produzierte Film DIE ENTBEHRLICHEN erzählt nach einer wahren Begebenheit die tragische Geschichte des zwölfjährigen Jakob Weiss, der in einer…
MFG
Archivnummer: HDF007432
Cornelia Thau begleitet in ihrem Dokumentarfilm vier Jahre lang, vier junge Menschen, die mit einem Down-Syndrom zur Welt gekommen sind und fasst deren…
HDF
Archivnummer: HDF007759
Kolonialmama"Unser Afrika!": Peter Hellers Mutter, 99 Jahre alt, wuchs in Swakopmund auf, im heutigen Namibia. Ihr Vater war Beamter der Eisenbahngesellschaft…
HDF
Archivnummer: HDF007957
Für seinen Dokumentarfilm begab sich David Fisher mit seinen Geschwistern auf die Reise, um den Vater "kennenzulernen".Joseph Fisher, der fünf…
HDF
Archivnummer: LFS007477
Hochzeit in Stuttgart; Hochzeitsreise nach Zürich, Flughafen.
LFS
Archivnummer: HDF002271
Eineinhalb Jahre lang hat Stefan Jäger den 20jährigen drogenabhängigen Philipp. Er begleitet ihn in Luzern auf der Straße, geht mit ihm zu seinen Eltern, Großeltern und seiner Drogenberaterin. / Der Film lebt von der Ehrlichkeit und Offenheit der Beteiligten, bzw. Betroffenen.
HDF
Archivnummer: HDF002361
HDF
Archivnummer: HDF002584
Jeder vierte Achtjährige weist nervöse Störungen auf, 70 Prozent der bayerischen Jugendlichen leiden an chronischen oder akuten Erkrankungen, die…
HDF
Archivnummer: HDF002992
Die Moderatorin Jacqueline Boyce macht sich auf die Suche nach ihrem Vater, einen schwarzen amerikanischen GI, der 1962 die junge Familie verließ und in die USA zurückkehrte. / Das Mischlingskind Jacqueline will ihren mittlerweile 82 Jahre alten Vater kennenlernen und begibt sich mit einem Kamerateam in die Staaten.
HDF
Archivnummer: HDF002828
In vier Folgen werden Amateurfilme aus der DDR von 1945 bis 1990 gezeigt. Im Mittelpunkt stehen politische, gesellschaftliche oder persönliche Ereignisse, betrachtet aus der Familien-Perspektive und teilweise nachträglich von den Machern, Dabeigewesenen oder deren Nachfahren kommentiert.
HDF
Archivnummer: HDF002688
Jens ist neun Jahre alt und seit seiner Geburt behindert. / Sein Gehirn ist geschädigt, was zu unheilbaren Anfällen und Lähmungen führt. Er ist körperlich und geistig schwerstbehindert, bis an sein Lebensende. / Der Film erzählt von ihm und seinen Eltern.
HDF
Archivnummer: HDF003443
Der Film erzählt die Geschichte der polnischen Fürstenfamilie Chatorisky, die nach der russischen Revolution und dem Zweiten Weltkrieg von ihren Gütern…
HDF
Archivnummer: HDF004689
HDF
Archivnummer: HDF004560
"1991 bin ich von Buenos Aires nach Deutschland gekommen, um Film zu studieren. Sieben Jahre später bin ich diesen Weg zurückgegangen, um diesen Film zu…
HDF
Archivnummer: LFS000167
Ausflug nach Bubenorbis (heute: Mainhardt) und Einkehr im "Gasthof Sonne".
LFS
Archivnummer: HDF003753
Private Familienaufnahmen eines Filmamateurs Ende der dreißiger und Anfang der vierziger Jahre in Ungarn, Budapest Ein Film ohne Kommentar.
HDF
Archivnummer: HDF003758
HDF
Archivnummer: HDF003730
Fiktive Autobiographie eines 1961 geborenen Russen. Jedes Lebensjahr wird anhand von Amateuraufnahmen aus dem Familienleben und der Privatspäre vorgestellt. Der Film endet im Jahr 1989 mit der Auflösung der UdSSR.
HDF
Archivnummer: HDF004079
Die Kölner Arbeiterfamilie Fussbroich agiert ganz selbstverständlich vor der Kamera und erzählt offen über ihr Leben. Szenen aus dem Tagesablauf der "Fussbroichs" gewähren Einblick in ganz alltägliche Situationen aus dem"normalen" Leben einer Durchschnittsfamilie.
HDF
Archivnummer: HDF004737
Herta und Hugo, Elise und Ernst, Olga und Josef, Ilse und Günter sind Paare, die sich erst im Alter, d.h. ab ca. 75 Jahren kennen-und lieben gelernt haben. Der…
HDF
Archivnummer: LFS000710001
Ballonspiel auf der Wiese mit Sofie, Papi, Mina und den Kindern. Spaziergang (Mai 1954)
LFS
Archivnummer: LFS001555
Farbaufnahmen von einem Familienausflug in der Umgebung von Tuttlingen.
LFS
Archivnummer: LFS001556
Familien- und Kinderaufnahmen in einem Garten in Tuttlingen; Spaziergang auf der Lichtenthaler Allee in Baden-Baden.
LFS
Archivnummer: LFS001972
Kleinkind beim Essen. Rothenburg ob der Tauber: verschiedene Kirchen, Altstadt, Stadtpanorama, Türme. Frau beim Sonnen; Familienspaziergang; Kleinkind beim Spielen im Gras mit Familie.
LFS
Archivnummer: HDF005067
Ein Dorf im bayrischen Wald - das Dorf Wildenranna, ist eine intakte dörfliche Gemeinschaft, mehrere Kilometer von der nächsten größeren Straße entfernt. Der Film fragt nach den Heimatvorstellungen der Einwohner und lässt dabei vor allem die älteren Bewohner zu Worte kommen.
HDF
Archivnummer: LFS001623
Konfirmation des Jungen Wolfgang in der Paul-Gerhard-Kirche in Stuttgart: Konfirmand mit Mutter auf dem Weg zur Kirche, Aufstellung der Konfirmanden vor der…
LFS
Archivnummer: LFS001616
Familienfeier zum 60. Geburtstag in Stuttgart: festlich gekleidete Kinder und Erwachsene am Tisch beim Essen von Suppe, Mann beim Zither spielen, Wiener Würstchen werden verteilt.
LFS
Archivnummer: HDF004832
Über vier Jahrzehnte porträtiert die Chronik der Kinder von Golzow (Oderbruch) die Lebensläufe und die ganz persönlichen Entwicklungen der Kinder, die 1961…
HDF
Archivnummer: HDF005458
Ein zufälliger Fund alter Filmrollen bringt für die Filmemacherin Alina Marazzi plötzlich die Person ihrer Familie zurück, die sie kaum gekannt und fast…
HDF
Archivnummer: LFS000797
Märchenadaption von 1967, der Kommentar nimmt Hauptmotive aus dem Grimmschen Märchen auf, die Eltern, das Geschwisterpaar, den Wald, die Hexe - und variiert sie ständig. Die Figuren agieren in großer Distanz und haben keine Gesichter, zu erkennen sind sie nur an Größe und Kleidung.
LFS
Archivnummer: LFS000900
Zusammenkunft der Familie im Garten, Spaziergänge und Kinder beim Ostereiersuchen.
LFS
Archivnummer: HDF004926
Ein typischer Tag aus dem Leben einer Bauernfamilie in Masuren. Der Filmrhythmus richtet sich nach der Arbeit der Familie. Der Film ist ohne Kommentar, enthält nut O-Töne.
HDF
Archivnummer: HDF005036
Nach der Scheidung ihrer Eltern wächst die Regisseurin Naomi Kawase bei ihren Großeltern auf, die sie adoptierten. / Da sie ihren Vater nie wiedergesehen hat,…
HDF
Archivnummer: HDF005354
In persönlichen Gesprächen und sensiblen Alltagsbeobachtungen wird das Schicksal der Hamburger Familie Juhnke beschrieben. Der Film begleitet Doris Juhnke auf…
HDF
Archivnummer: LFS001175
Szenen aus dem Leben des Mädchens Ulla, als Säugling und als Kleinkind.
LFS
Archivnummer: LFS004934
Familienfeste; Urlaub in Rovio im Tessin; Kongress in Belgrad; Reise nach Rom u.a.
LFS
Es werden nur die ersten 100 Ergebnisse angezeigt.
Bitte spezifizieren Sie Ihre Suchanfrage für ein genaueres Ergebnis.