Durchsuchen Sie unsere Datenbank

Unser umfangreiches Archiv kann nach Motiven, Orten, Jahresangaben und ähnlichen Daten durchsucht werden. Sie haben die Wahl zwischen dem Bestand der Landesfilmsammlung (LFS) sowie den rein zu Forschungszwecken hinterlegten Beständen der MFG-Filmförderung (MFG) und des Hauses des Dokumentarfilms (HDF). Bei konkreten Anfragen empfehlen wir Ihnen, unser Team direkt zu kontaktieren: [email protected].

Onlinerecherche
Filmbestand:
Titel:
Jahr: -
Filmschaffende:
Archivnummer:
Schlagwörter:
Inhaltssuche:
Provenienz:
reset merkliste

Informationen zur Recherche

Die Landesfilmsammlung Baden-Württemberg ist verantwortlich für die Bewahrung und Zugänglichmachung des audiovisuellen Erbes des Bundeslandes. Das schließt auch solche Sammlungs- und Bestandsinhalte ein, die Ideologien oder Stereotype wiedergeben und die diskriminierend oder beleidigend sein können. Bei der Präsentation und Nutzung dieser Inhalte legt die Landesfilmsammlung großen Wert auf ihre kontextuelle Einordnung. Eine Zustimmung zu den Inhalten der Filme, einschließlich Aussagen, Bewertungen oder Darstellungen, wird dadurch nicht ausgedrückt. Unser Ziel ist es, durch Filme eine kritische Auseinandersetzung mit Geschichte zu ermöglichen. Wir ermutigen dazu, diese Filme im Kontext zu betrachten und möchten zur Reflexion anregen.

Der Filmbestand der Landesfilmsammlung Baden-Württemberg umfasst historische Filmdokumente von Bürger*innen bzw. Firmen und aus Archiven des Landes Baden-Württemberg sowie Filme mit Bezug zum Bundesland Baden-Württemberg. In der Landesfilmsammlung werden inzwischen die Archive von mehr als 130 Institutionen verwaltet.

Der Filmbestand zeigt ein buntes Kaleidoskop: Impressionen aus allen Regionen des Landes, Brauchtum, Imagefilme, Familienalltag, frühe Reisedokumentationen, aber auch Filmtagebücher von Angehörigen der Wehrmacht. Die Verwertungsrechte liegen bei der Landesfilmsammlung Baden-Württemberg, Filmausschnitten können gegen Gebühren lizensiert werden.

Hier suchen Sie in der Dokumentarfilmsammlung des Hauses des Dokumentarfilms. Das sind einzigartige Dokumentarfilme von den Anfängen bis zur aktuellen Produktion. Schwerpunkt sind Filme mit politisch-kulturellem Inhalt, Dokumentarfilme aus osteuropäischen Archiven, preisgekrönte Produktionen sowie Gesamtwerke herausragender Dokumentarfilmer*innen. Die Sammlung steht für wissenschaftliche Recherchen im Haus zur Verfügung, eine Ausleihe außer Haus ist leider nicht möglich.

Hier recherchieren Sie in den Beständen der MFG Filmförderung Baden-Württemberg. Dabei handelt es sich um die Belegexemplare aktueller Produktionen, die eine Produktions- bzw. Verleihförderung der Filmförderung erhalten haben. Eine Sichtung der Filme ist aber nur im Haus möglich.

Allgemeines 

Klein- und Großschreibung der Wörter wird nicht berücksichtigt. In den Suchfeldern: Titel, Autoren / Mitwirkende und Überall suchen können Sie die Suchbegriffe erweitern. Verwenden Sie * (Sternchen), um Begriffe am Wortende zu trunkieren. Beispiel: Die Suche nach auto* ergibt Treffer mit Auto, Automobil, Autobahn, Automat.

Titel 

Sie können den vollständigen Titel oder einzelne Wörter aus dem Titel eingeben.

Jahr

Geben Sie das gewünschte Jahr ein. Es wird in der Datenbank nach Filmen mit dieser exakten Angabe gesucht. Bitte beachten Sie, dass Filme häufig einen längeren Zeitraum umfassen können.

Filmschaffende 

Hier können Sie nach Personen aus den Bereichen Autor, Regie, Kamera, Mitwirkende suchen. Es ist egal, in welcher Reihenfolge Vor- und Nachnamen eingegeben werden. Beispiel: Veiel oder Andres Veiel oder Veiel Andres

Archivnummer 

Die Bestände werden durch Kürzel gekennzeichnet: Landesfilmsammlung = LFS Dokumentarfilmsammlung = HDF Filmförderung MFG = MFG Die Archivnummern müssen 9-stellig und ohne Leerzeichen eingegeben werden. Beispiel: LFS004272

Schlagwörter 

In diesem Feld suchen Sie unter relevanten Stichwörtern, die in einem Katalog hinterlegt sind. Es können beliebig viele Schlagwörter eingegeben werden. Durch mehrere Begriffe wird das Suchergebnis eingegrenzt. Beispiel: Stuttgart Theodor Heuss Einweihung (alle Begriffe kommen im Suchergebnis vor.)

Inhaltssuche 

Eingegebene Begriffe werden in allen Feldern der Datenbank gesucht. Nicht alle Informationen aus der Datenbank können im Internet angezeigt werden. Daher kann es sein, dass Sie einen eingegebenen Begriff in der Vollinformation nicht wiederfinden.

Sie können sich Ihre Favoriten in einer Merkliste sammeln, in dem Sie den entsprechenden Beitrag über den Stern (rechts am Rand) markieren. Der Button „Merkliste“ funktioniert anschließend wie ein Filter.  Die Anzahl Ihrer Favoriten steht in der Klammer. Die Merkliste ist nur temporär. Sobald Sie das Fenster schließen, wird die Merkliste gelöscht.
310 Ergebnisse
Archivnummer: HDF000103
Staatsbesuch von Schah Mohammed Reza Pahlavi und Kaiserin Farah Diba 1967 in der Bundesrepublik Deutschland. / Der Schah-Besuch war geprägt von…
HDF
Archivnummer: HDF001008
HDF
Archivnummer: HDF000486
HDF
Archivnummer: HDF000508
HDF
Archivnummer: HDF000511
HDF
Archivnummer: HDF000801
Der Fackellauf vom antiken Griechenland nach Berlin führt den Zuschauer zur Chronologie der Wettkämpfe, welche mit bemerkenswertem Aufwand und technischem…
HDF
Archivnummer: HDF000037
Unkommentiertes Protokoll der Maueröffnung von November 11.1989 bis zum Frühjahr 1990. Mauerspechte, Touristen, U-Bahn-Haltestelle Potsdamer Platz,…
HDF
Archivnummer: HDF001558
HDF
Archivnummer: HDF001752
Der Film zeigt Beobachtungen auf den Straßen im Westsektor und im Ostsektor Berlins vom 17. und 18. Juni 1953, daß heißt die Demonstrationen, die Reaktion…
HDF
Archivnummer: HDF001770
HDF
Archivnummer: HDF002403
Zwischen OST und WEST ist ein Propagandafilm über die Blockade von Berlin 1948 und den Aufbau der Luftbrücke durch die Alliierten. Wiederaufbau,…
HDF
Archivnummer: HDF002344
Ein Film über das geistige Leben im Berlin der frühen Nachkriegsjahre unter den vier Besatzungsmächten. Zwei Frauen und zwei Männer, Schriftsteller und…
HDF
Archivnummer: HDF002370
Der Film versucht den ersten filmischen Blick auf den Alexanderplatz in Berlin zu rekonstruieren. Zu diesem Zweck setzt er Filmausschnitte aus der Vergangenheit…
HDF
Archivnummer: HDF002588
Der Film beschreibt die ganz persönliche Sichtweise von acht Menschen zu dem Land, in dem sie leben. Rund um den Berliner Alexanderplatz wohnen und arbeiten die Protagonisten.
HDF
Archivnummer: HDF002623
Der Krieg ist aus, das "Tausendjährige Reich" ist in Schutt und Asche untergegangen. / Doch bald schon gestatten die Alliierten den Bürgern von Berlin in…
HDF
Archivnummer: HDF000077
1. Einheitskonferenz des freien deutschen Gewerkschaftsbundes mit Begrüßung durch Wilhelm Pieck, KPD 2.Reparaturen an einer im Krieg zerstörten Brücke, die…
HDF
Archivnummer: HDF003541
Der Regisseur Raoul Peck, der seit 1996 Kulturminister auf Haiti ist, begibt sich auf die Suche nach seiner Heimat: Er reflektiert seine letzten zehn Jahre…
HDF
Archivnummer: HDF003424
Feierabend. Man trifft in Kneipen, Bars, Cafes oder Restaurants und redet. Irgendwann nach Mitternacht wird die letzte Runde ausgeschenkt. / Die Regisseurin ist in Berlin losgezogen und hat Alltagsgeschichten gesammelt.
HDF
Archivnummer: HDF003786
Sie heißen Maräm,Ösäm oder Türkan - ihr Zuhause ist Berlin- Kreuzberg. Sie sind junge Türkinnen - und sie spielen Fußball. Die 17 Mädchen des BSC…
HDF
Archivnummer: HDF003761
Am 24. Juni 1948, vier Tage nach der Währungsreform in Westdeutschland, sperren sowjetische Truppen die Zufahrtswege nach Berlin. Über zwei Millionen Berliner…
HDF
Archivnummer: HDF004784
Der Alltag des Polizeireviers in der Brunnenstrasse des Ostberliner Bezirks Mitte in der Woche vor dem 1. Mai 1985. / Gezeigt wird Polzeiroutine. Alltägliche…
HDF
Archivnummer: HDF007010
Das Berliner Schloss und sein dramatisches Schicksal in faszinierenden Filmaufnahmen und teilweise noch nie gezeigten seltenen Zeitdokumenten: Auf den Spuren…
HDF
Archivnummer: HDF006216
Der Film, entstanden zwischen 1996 und 2000, zeigt Berlin nach der Maueröffnung. Die Narben sind sichtbar, die Krieg und Nachkriegszeit hinterlassen haben. In…
HDF
Archivnummer: HDF006794
Folge 4 der Reihe "Damals nach dem krieg" beschäftigt sich mit den Problemen der Besatzungsmächte in ihren jeweiligen Zonen bis zu den Staatsgründungen 1949. Auch die Problematik der Vertriebenen, Kriegsversehrten und Waisen wird aufgegriffen.
HDF
Archivnummer: HDF006359
Die Rathauspassagen hinter dem Alexanderplatz in Ostberlin wurden in den 70er Jahren zum Vorzeigeobjekt der DDR. Die damals einzigartige Kombination von…
HDF
Archivnummer: HDF005703
Bilder aus Berlin um 1936: Impressionen des "Alten Berlins":Berlin-Mitte (Zwischen Alexanderplatz und Bahnhof Zoo), Seen und Flüsse, Kanäle, Hochhausbauten, Avus-Autobahn, Flughafen, Markt, Straßenszenen am Potsdamer Platz. / (10.2001 J. Goergen)
HDF
Archivnummer: HDF006908
Im Zuge der Gleichschaltung im Nationalsozialismus wurden die Berliner Philharmoniker dem Ministerium für Volksaufklärung und Propaganda unter Joseph Goebbels…
HDF
Archivnummer: HDF007327
Ein Sonntag wie tausend andere: man fährt mit der vollgestopften Bahn hinaus an den Wannsee, badet und kocht, küsst sich und glaubt, glücklich zu sein.…
HDF
Archivnummer: HDF000338
Anläßlich des 30. Jahrestags des Baus der Berliner Mauer, Rekonstrktion der Schicksale von ostdeutschen und westdeutschen Flüchtlingen, die beim…
HDF
Archivnummer: HDF000077
Frau Roosevelt zu Besuch in Berlin, Äußerung zum Wiederaufbau. / Rede des Anton Ackermann auf der ersten zentralen Kulturtagung der KPD in Berlin. / Erstes…
HDF
Archivnummer: HDF000588
Poetisches Protokoll der beiden letzten Monate vor der Währungsunion in Prenzlauer Berg über Leute, die als Außenseiter, im DDR-Jargon als "Asoziale"…
HDF
Archivnummer: HDF002358
HDF
Archivnummer: HDF002797
"Countdown" folgt einem chronologischen Ablauf. Zehn Tage lang wurde in Berlin und Umgebung gedreht, bis zur Währungsunion am 1. Juli 1990. Die Frage war: Was wird in der ersten Etappe der deutschen Wiedervereinigung zusammengebracht oder aufs Neue getrennt.
HDF
Archivnummer: HDF002942
Deutschland 1945: Der Krieg ist aus und Deutschland in vier Zone aufgeteilt. Der Film konzentriert sich auf fünf Schauplätze: Berlin mit den vier…
HDF
Archivnummer: HDF000076
Zu Beginn der Defa Wochenschau spricht der Oberbürgermeister von Berlin Dr. Werner: Enorme Aufgaben des Wiederaufbaus machten große Fortschritte. Unter dem…
HDF
Archivnummer: HDF003220
Die "Insulaner", eine Kabarettgruppe um Günter Neumann, sind gleichermaßen Produkt des Kalten Krieges und seine Kritiker. / Ihre stets höchst aktuellen Texte…
HDF
Archivnummer: HDF003090
Vor ein paar Jahren lernte Petra Tschörtner Herrn Giwi in Berlin auf der Straße kennen und verspürte den Wunsch, im zu folgen und später diesen Film zu…
HDF
Archivnummer: HDF002128
Der Film ist eine Meditation über die Zeit nach einem großen historischen Ereignis: der deutschen Wiedervereinigung. Er wurde 1991/92 in Berlin gedreht;…
HDF
Archivnummer: HDF004094
Dokumentation über die Berliner Trümmerfrauen. / Interview mit ehemaligen Trümmerfrauen, die dem Club der Berliner Trümmerfrauen angehören. Die Situation…
HDF
Archivnummer: HDF003836
Die Häuser an der Bernauer Straße 1-50 in Berlin standen einst direkt an der Sektorengrenze zwischen dem Westteil und dem Ostteil der Stadt. In den Wochen…
HDF
Archivnummer: HDF004508
HDF
Archivnummer: HDF003671
Es ist ein Film von Jochimsen, Luc und Böhmer, Lucas Maria über bekannte Filmemacher, Regisseure und Kameraleute aus der DDR, die in den letzten 3 bis 4…
HDF
Archivnummer: HDF003797
Der Alptraum der Familie Tumbrink geht munter weiter:Kacheln haben nicht die richtige Farbe, Telefone werden nicht angeschlossen. Das Haus steht allein in einem…
HDF
Archivnummer: HDF003771
Die alleinerziehende Marina Storbeck lebt mit ihren drei Kindern und zuweilen 14 Hunden in einer kleinen Sozialwohnung. Sie stammt aus einer von Gewalt und Alkoholmissbrauch geprägten Familiensituation und setzt jetzt all ihre Hoffnungen auf die Zukunft ihrer Kinder.
HDF
Archivnummer: HDF004347
Betrachtung über den Philantropen und Reformer Johann Friedrich Oberlin, der im 18. Jahrhundert im elsässischen Steintal lebte und durch Georg Büchners…
HDF
Archivnummer: HDF005273
Der letzte Teil der Dokumentation bezieht sich auf die Vereinigungen im privaten Bereich und auf die politische Entwicklung in Deutschland. / Der…
HDF
Archivnummer: HDF005332
Die Filmemacher Martina Reuter und Gavin Hodge haben sich gemeinsam mit dem Kameramann Frieder Salm in der Berliner Unterwelt umgesehen und faszinierendes…
HDF
Archivnummer: HDF005333
Berlin befindet sich im zweiten Jahrzehnt nach dem Fall der Mauer in einer einzigartig lebendigen und spannenden Phase von Aufbruch und Umbruch. Spuren der…
HDF
Archivnummer: HDF005370
Romuald Karmakar dokumentiert in drei Episoden drei Nebenschauplätze der Berliner Love Parade 2002:In der ersten Episode tanzt ein junger Mann einsam vor einem…
HDF
Archivnummer: HDF005942
Zeitgenössische Stadtansichten und Alltagsszenen aus Berlin sowie Rückblick auf die "Gute alte Zeit". / (J.S.)
HDF
Archivnummer: HDF005928
Propagandafilm, der mit Bildern von sozialen Gegensätzen in Berlin die Weimarer Republik angreift und die NSDAP als Gegenpol aufbaut. Im ersten Akt werden…
HDF
Archivnummer: HDF006095
Mitten in Berlin, nördlich des Alexanderplatzes im alten Scheunenviertel, liegt der Rosa-Luxemburg-Platz, beherrscht vom monumentalen Bau der Volksbühne. Vor…
HDF
Archivnummer: HDF006864
Urbanität, Masse, Verlorenheit - Impressionen einer Großstadt: Der Film fängt ganz unterschiedliche Momente in der deutschen Hauptstadt ein und zeigt…
HDF
Archivnummer: HDF005811
Messter-Wochenschau über die revolutionären Ereignisse im Dezember 1918 in Berlin. / (10.2000 Jeanpaul Goergen)
HDF
Archivnummer: HDF005739
Archivzusammenstellung von Wochenschauaufnahmen zum Thema Frauenmode vor dem ersten Weltkrieg. / (08.2000 Jeanpaul Goergen)
HDF
Archivnummer: HDF007345
Die Geschwister Lial, Hassan und Maradonna leben seit frühester Kindheit im Berliner Bezirk Neukölln. Als talentierte Tänzer und Musiker sind die…
HDF
Archivnummer: MFG000904
Staatsbesuch von Schah Mohammed Reza Pahlavi und Kaiserin Farah Diba 1967 in der Bundesrepublik Deutschland. / Der Schah-Besuch war geprägt von…
MFG
Archivnummer: HDF000197
Das Berliner Sechstagerennen im Sportpalast ist für Berlin das einzige Volksfest geblieben. Hier treffen sich die typischen Berliner und der Sport wird zur…
HDF
Archivnummer: HDF000512
HDF
Archivnummer: HDF001587
HDF
Archivnummer: HDF001682
Der Film montiert politische Plakate und Fernsehbilder aus West- und Ostdeutschland bzw. Berlin aus der Zeit des Kalten Krieges und des Mauerbaus aneinander und gibt somit einen Eindruck der damaligen deutsch-deutschen Beziehung.
HDF
Archivnummer: HDF000605
HDF
Archivnummer: HDF002803
Eine Frau entschließt sich ihre Vergangenheit zu verlassen und fliegt nach Berlin. Dort will sie endlich nach ihrer Bestimmung leben. Ihre Passion war zu trinken, leben um zu trinken. Sie stellt einen Trinkplan auf.
HDF
Archivnummer: HDF002909
Meditation über eine Stadt, die Kunst und das Kino. / Der erste Film der im Libanon geborenen Regisseurin ist ein Besuch bei Wim Wenders und seiner Stadt…
HDF
Archivnummer: HDF000078
Die Defa Wochenschau beginnt mit der dramatischen Mahnung:Vergesst sie nie! Gemeint sind die Hauptangeklagten des Nationalsozialismus, die vor dem…
HDF
Archivnummer: HDF003300
Am 24. Juni 1948 sperrten die Sowjets alle Zufahrtswege und Stromleitungen nach West-Berlin. Die Amerikaner reagierten sofort auf diese Berlin-Blockade:…
HDF
Archivnummer: HDF004552
Fast ein halbes Leben war Hans Jaehner in Berlin unterwegs mit der Kamera. 32 Jahre lang dokumentierte er den Alltag seiner Heimatstadt. Für die…
HDF
Archivnummer: HDF004550
Ein fiktiver Tag in Berlin im Sommer. Die Stadt erwacht, wenn die letzten Kneipengänger nach Hause gehen. / Menschenströme am Morgen, Arbeit in den…
HDF
Archivnummer: HDF003808
Die alleinerziehende Marina Storbeck lebt mit ihren drei Kindern und zuweilen 14 Hunden in einer kleinen Sozialwohnung. Sie stammt aus einer von Gewalt und Alkoholmissbrauch geprägten Familiensituation und setzt jetzt all ihre Hoffnungen auf die Zukunft ihrer Kinder.
HDF
Archivnummer: HDF004595
Zwischentitel:1. Die Friedrichstraße 2. Die Leipziger-Straße 3. Das Denkmal Kaiser Wilhelms I. / 4. Die Siegesallee 5. Alt Berlin
HDF
Archivnummer: HDF003772
Am liebsten verteidige er Mörder, sagt Ülo Salm, der Rechtsanwalt vom Bundesplatz, der sich mit der Verteidigung des deutschen Box-Idols Bubi Scholz und der…
HDF
Archivnummer: HDF004351
Dieser Teil umfasst den zeitlichen Rahmen vom 03.Juni 1961, Datum des Wiener Gipfeltreffens zwischen Chruschtschow und Kennedy, bis zu den frühen Morgenstunden…
HDF
Archivnummer: HDF005557
Die Spielwütigen sind vier Schauspielschüler auf dem Weg zum Traumberuf. Über einen Zeitraum von sieben Jahren begleitete Regisseur Andres Veiel sie vom…
HDF
Archivnummer: HDF004752
Ingeborg, Gisela und Delia, Frauen drei Frauen zwischen 40 und 50 leben in Berlin. / Delia kam aus Argentinien nach Berlin um Malerin zu werden. / Ihr Traum…
HDF
Archivnummer: HDF005427
Im Mittelpunkt des Films steht die Biografie des 1963 geborenen Ostberliners Jan, die eng verbunden ist mit der turbulenten Geschichte Berlins der letzten 20…
HDF
Archivnummer: HDF005227
Samuel Mitja Rapoports und Inge Syllm lernten sich im Jahre 1944 am Children's Hospital in Cincinnati, USA kennen. In den USA haben sie eine neue Heimat…
HDF
Archivnummer: HDF005272
Die Sozialhilfeempängerin Marina Storbeck bringt drei Kinder zur Welt. Sie wachsen in ärmlichen Verhältnissen auf. Die Kinder scheinen das fortzusetzen, was…
HDF
Archivnummer: HDF006011
Am 24. Juni 1948 senkten sich rund um die Westsektoren Berlins die Schlagbäume. Moskau verhängte eine totale Sperre für alle Verkehrswege. Elf Monate dauerte…
HDF
Archivnummer: HDF006032
Beinahe alles was Berlin in den 20er Jahren bedeutet hatte, war den Nazis zuwider. "Diese Stadt werden wir neu gestalten Es wird unser ganzer Ehrgeiz sein, ihr…
HDF
Archivnummer: HDF007091
Vor gut zehn Jahren besuchten Autorin Christel Sperlich und ihr Kamerateam die Berliner Familie Volkmann zum ersten Mal. / Damals war Kinderarmut in Deutschland…
HDF
Archivnummer: HDF007123
Berlin wandelt sich rasant und übt eine große Faszination auf Menschen unterschiedlichster Herkunft aus. / In 24h Berlin erzählen sie ihre Geschichten. So…
HDF
Archivnummer: HDF007163
80 Kamerateams haben am 5.September 2008 24 Stunden lang das Leben in berlin gefilmt. Die Menschen, die begleitet wurden, kommen aus allen…
HDF
Archivnummer: HDF000205
Eine Clique Jugendlicher aus Marzahn erzählt über ihren Alltag, ihre Weltbilder und ihre Widersprüche. Die Autorinnen haben sie ein halbes Jahr lang mit der…
HDF
Archivnummer: HDF000010
"Dieser Film ist entstanden aus Sorge um die Erhaltung des Friedens - gemäß dem historischen Auftrag der Deutschen Demokratischen Republik, dafür zu sorgen,…
HDF
Archivnummer: HDF000951
HDF
Archivnummer: HDF000303
Bewegende, einmalige Zeugnisse entstanden durch die Gespräche und Recherchen zu diesem Film, in dem ehemalige Mauerschützen zu Wort kommen. Die Gespräche…
HDF
Archivnummer: HDF001550
Das Brandenburger Tor wurde 1791 von Carl Gotthard Langhans erbaut, der es dem Stadttor von Athen nachempfand. / Als das wichtigste der Berliner Stadttore war…
HDF
Archivnummer: HDF000092
Helke Misselwitz porträtiert mit Achtung, Toleranz und Zuneigung Kohlenmänner aus Berlin, Prenzlauer Berg; die Art und Weise, wie diese körperlich schwer arbeitenden Männer miteinander umgehen, reden und lachen.
HDF
Archivnummer: HDF000601
HDF
Archivnummer: HDF003026
Die Bernauer Straße liegt im Norden Berlins. Parallel dazu auf der anderen Straßenseite die Berliner Mauer, Grenze zwischen dem sowjetischen und…
HDF
Archivnummer: HDF002653
Ein Film über drei Frauen, die in New York, Berlin und San Francisco wohnen, über ihren Stil, ihr Leben, Mode und Frauen.
HDF
Archivnummer: HDF003193
Ein persönliches und selbstironisches Videotagebuch der Wiedervereinigung eines Studenten der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin.
HDF
Archivnummer: HDF003485
Aus seinem Dorf im ehemaligen Niederschlesien kam Zygmunt Mscicz nach Berlin, um als Vertragsarbeiter sein Geld zu verdienen. Jetzt teilt er sich mit drei…
HDF
Archivnummer: HDF003546
Zehn Jahre nach dem Ende der Hausbesetzungen in Westberlin reflektieren zwei Frauen und vier Männer ihre persönlichen Erfahrungen und Erlebnisse aus dieser…
HDF
Archivnummer: HDF003851
Porträt des Berliner Fotografen Robert Paris. / Der Film porträtiert skizzenhaft die Mauerkinder-Generation auf der Suche nach einer neuen Identität. Junge Künstler, die auf dem Prüfstand der Marktwirtschaft den Rentabiblitätstest nicht bestehen.
HDF
Archivnummer: HDF004464
Beobachtungen bei vier jungen Künstlern, die sich "Rixdorfer Drucker" nennen und in Berlin bereits einen Namen gemacht haben.
HDF
Archivnummer: HDF004501
In der Folge "Solisten" werden zwei Bewohner des Bundesplatzes gegenübergestellt: Franz Kozmus, ein "Aussteiger" aus dem bürgerlichen Leben und Mike Galinnus,…
HDF
Archivnummer: HDF004501
Zwei Grenzgänger porträtiert der Film: Die Familie Yilmaz als Grenzgänger zwischen Deutschland und der Türkei und Kalle Gerhus, an der Grenze zur…
HDF
Archivnummer: HDF004549
Berlin, November 1990: Ein Kapital deutscher Nachkriegsgeschichte ist zu Ende, die deutsche Einheit erreicht. / Die deutsche Geschichte nach dem Zweiten…
HDF
Archivnummer: HDF003359
Als der 1962 geborene englische Filmemacher und Autor John Burgan am 10.11.1989 im Fernsehen die Bilder von der Öffnung der Mauer sieht, hat er eine Art…
HDF
Es werden nur die ersten 100 Ergebnisse angezeigt.
Bitte spezifizieren Sie Ihre Suchanfrage für ein genaueres Ergebnis.