Durchsuchen Sie unsere Datenbank

Unser umfangreiches Archiv kann nach Motiven, Orten, Jahresangaben und ähnlichen Daten durchsucht werden. Sie haben die Wahl zwischen dem Bestand der Landesfilmsammlung (LFS) sowie den rein zu Forschungszwecken hinterlegten Beständen der MFG-Filmförderung (MFG) und des Hauses des Dokumentarfilms (HDF). Bei konkreten Anfragen empfehlen wir Ihnen, unser Team direkt zu kontaktieren: [email protected].

Onlinerecherche
Filmbestand:
Titel:
Jahr: -
Filmschaffende:
Archivnummer:
Schlagwörter:
Inhaltssuche:
Provenienz:
reset merkliste

Informationen zur Recherche

Die Landesfilmsammlung Baden-Württemberg ist verantwortlich für die Bewahrung und Zugänglichmachung des audiovisuellen Erbes des Bundeslandes. Das schließt auch solche Sammlungs- und Bestandsinhalte ein, die Ideologien oder Stereotype wiedergeben und die diskriminierend oder beleidigend sein können. Bei der Präsentation und Nutzung dieser Inhalte legt die Landesfilmsammlung großen Wert auf ihre kontextuelle Einordnung. Eine Zustimmung zu den Inhalten der Filme, einschließlich Aussagen, Bewertungen oder Darstellungen, wird dadurch nicht ausgedrückt. Unser Ziel ist es, durch Filme eine kritische Auseinandersetzung mit Geschichte zu ermöglichen. Wir ermutigen dazu, diese Filme im Kontext zu betrachten und möchten zur Reflexion anregen.

Der Filmbestand der Landesfilmsammlung Baden-Württemberg umfasst historische Filmdokumente von Bürger*innen bzw. Firmen und aus Archiven des Landes Baden-Württemberg sowie Filme mit Bezug zum Bundesland Baden-Württemberg. In der Landesfilmsammlung werden inzwischen die Archive von mehr als 130 Institutionen verwaltet.

Der Filmbestand zeigt ein buntes Kaleidoskop: Impressionen aus allen Regionen des Landes, Brauchtum, Imagefilme, Familienalltag, frühe Reisedokumentationen, aber auch Filmtagebücher von Angehörigen der Wehrmacht. Die Verwertungsrechte liegen bei der Landesfilmsammlung Baden-Württemberg, Filmausschnitten können gegen Gebühren lizensiert werden.

Hier suchen Sie in der Dokumentarfilmsammlung des Hauses des Dokumentarfilms. Das sind einzigartige Dokumentarfilme von den Anfängen bis zur aktuellen Produktion. Schwerpunkt sind Filme mit politisch-kulturellem Inhalt, Dokumentarfilme aus osteuropäischen Archiven, preisgekrönte Produktionen sowie Gesamtwerke herausragender Dokumentarfilmer*innen. Die Sammlung steht für wissenschaftliche Recherchen im Haus zur Verfügung, eine Ausleihe außer Haus ist leider nicht möglich.

Hier recherchieren Sie in den Beständen der MFG Filmförderung Baden-Württemberg. Dabei handelt es sich um die Belegexemplare aktueller Produktionen, die eine Produktions- bzw. Verleihförderung der Filmförderung erhalten haben. Eine Sichtung der Filme ist aber nur im Haus möglich.

Allgemeines 

Klein- und Großschreibung der Wörter wird nicht berücksichtigt. In den Suchfeldern: Titel, Autoren / Mitwirkende und Überall suchen können Sie die Suchbegriffe erweitern. Verwenden Sie * (Sternchen), um Begriffe am Wortende zu trunkieren. Beispiel: Die Suche nach auto* ergibt Treffer mit Auto, Automobil, Autobahn, Automat.

Titel 

Sie können den vollständigen Titel oder einzelne Wörter aus dem Titel eingeben.

Jahr

Geben Sie das gewünschte Jahr ein. Es wird in der Datenbank nach Filmen mit dieser exakten Angabe gesucht. Bitte beachten Sie, dass Filme häufig einen längeren Zeitraum umfassen können.

Filmschaffende 

Hier können Sie nach Personen aus den Bereichen Autor, Regie, Kamera, Mitwirkende suchen. Es ist egal, in welcher Reihenfolge Vor- und Nachnamen eingegeben werden. Beispiel: Veiel oder Andres Veiel oder Veiel Andres

Archivnummer 

Die Bestände werden durch Kürzel gekennzeichnet: Landesfilmsammlung = LFS Dokumentarfilmsammlung = HDF Filmförderung MFG = MFG Die Archivnummern müssen 9-stellig und ohne Leerzeichen eingegeben werden. Beispiel: LFS004272

Schlagwörter 

In diesem Feld suchen Sie unter relevanten Stichwörtern, die in einem Katalog hinterlegt sind. Es können beliebig viele Schlagwörter eingegeben werden. Durch mehrere Begriffe wird das Suchergebnis eingegrenzt. Beispiel: Stuttgart Theodor Heuss Einweihung (alle Begriffe kommen im Suchergebnis vor.)

Inhaltssuche 

Eingegebene Begriffe werden in allen Feldern der Datenbank gesucht. Nicht alle Informationen aus der Datenbank können im Internet angezeigt werden. Daher kann es sein, dass Sie einen eingegebenen Begriff in der Vollinformation nicht wiederfinden.

Sie können sich Ihre Favoriten in einer Merkliste sammeln, in dem Sie den entsprechenden Beitrag über den Stern (rechts am Rand) markieren. Der Button „Merkliste“ funktioniert anschließend wie ein Filter.  Die Anzahl Ihrer Favoriten steht in der Klammer. Die Merkliste ist nur temporär. Sobald Sie das Fenster schließen, wird die Merkliste gelöscht.
67 Ergebnisse
Archivnummer: HDF000103
Staatsbesuch von Schah Mohammed Reza Pahlavi und Kaiserin Farah Diba 1967 in der Bundesrepublik Deutschland. / Der Schah-Besuch war geprägt von…
HDF
Archivnummer: HDF001752
Der Film zeigt Beobachtungen auf den Straßen im Westsektor und im Ostsektor Berlins vom 17. und 18. Juni 1953, daß heißt die Demonstrationen, die Reaktion…
HDF
Archivnummer: HDF003683
Die Absicht des Dokumentarfilms ist es nicht, Sensationen hinterherzulaufen. Das Drama liegt im Alltag. / Die Dokumentarfilmer haben den Weg einer Aktion von…
HDF
Archivnummer: HDF004610
In der "story" erzählen Autor Michael Gramberg und Regisseur Jacques Panijel die Vorgeschichte von Panijels lange Zeit verbotenem Film "Oktober in Paris". / Am…
HDF
Archivnummer: HDF005080
Frische Eier gegen faule Eier - das ist die Devise in "Do jaja", in dem Regisseur Zilnik die Belgrader Demonstrationen gegen Slobodan Milosevic (geb. 1941, Präsident Serbiens 1989-1997 und der Bundesrepublik Jugoslawien 1997-2000) vor allem aus der Perspektive des Volkes mitvollzieht.
HDF
Archivnummer: HDF005001
Mit dem Tod des Diktators Stalin als Prolog schildert dieses Doku-Drama die Hintergründe, den Verlauf und die gewaltsame Niederschlagung des Massenprotests,…
HDF
Archivnummer: HDF006967
Authentische Berichte von Menschen, die damals Unglaubliches erlebten, aufregendes und teilweise unbekanntes dokumentarisches Material sowie Interviews mit den…
HDF
Archivnummer: HDF006053
Bolivien im Februar 2003: Sieben Monate nach der Wiederwahl von Präsident Gonzalo Sanchez de Lozada, genannt Goni, kommt es in der Hauptstadt Boliviens zu…
HDF
Archivnummer: HDF006442
HDF
Archivnummer: HDF000909
1968. Schüsse auf dem Campus von Berkeley. Brutale Straßenschlachten in Tokyo. Brennende Barrikaden in Paris, Anti-Springer-Blockade in Berlin.…
HDF
Archivnummer: HDF000595
HDF
Archivnummer: HDF001709
Der Film beschäftigt sich in acht Beiträgen hauptsächlich mit den Studentenunruhen 1968:1. Dutschke Attentäter: Hintergründe des Attentats, Statements von…
HDF
Archivnummer: HDF004687
HDF
Archivnummer: HDF007024
Im Dokumentarfilm "Heimkino" werden jeweils kurze Episoden zu verschiedenen Anlässen gezeigt, die Amateurfilmer in den Jahren um 1930 aufgenommen haben. Filmer waren z.B. Robert Risler, Martin Möckli, Carl Brandt, Jonas Bühler, Paul Weber Eduard Jenny, Carl Abächerli und Karl Steiner.
HDF
Archivnummer: MFG000904
Staatsbesuch von Schah Mohammed Reza Pahlavi und Kaiserin Farah Diba 1967 in der Bundesrepublik Deutschland. / Der Schah-Besuch war geprägt von…
MFG
Archivnummer: HDF000203
Der Film berichtet über die atomare Wiederaufarbeitungsanlage in Wackersdorf (Oberpfalz). Durch Kontinuität und Themenvielfalt eröffnet "Spaltprozesse" einen…
HDF
Archivnummer: HDF000335
Der Herbst 1989 als Abfolge visueller Ereignisse. Das vollständigste Revolutionsszenario lieferte Rumänien. / Einheit von Zeit und Ort inbegriffen. In nur…
HDF
Archivnummer: HDF000495
Eine Videomontage aus der Sicht der Hausbesetzer- und Jugendbewegung der achtziger Jahre.
HDF
Archivnummer: HDF006551
Im zweiten Teil der sechsteiligen Dokumentation über Musik und Politik sehen wir, dass Musik im Protest gegen den Vietnam-Krieg von großer Bedeutung war. Anfang der 70er Jahre begann eine ganze Generation gegen diesen Krieg zu demonstrieren. Musikalischer Aktionismus, der in die Geschichte einging.
HDF
Archivnummer: HDF007024
Im Dokumentarfilm "Heimkino" werden jeweils kurze Episoden zu verschiedenen Anlässen gezeigt, die Amateurfilmer in den Jahren um 1930 aufgenommen haben. Filmer waren z.B. Robert Risler, Martin Möckli, Carl Brandt, Jonas Bühler, Paul Weber Eduard Jenny, Carl Abächerli und Karl Steiner.
HDF
Archivnummer: HDF006716
Michael Verhoeven nahm die Ausstellung über den Vernichtungskrieg im Osten (1941-1944) und vor allem die heftigen Reaktionen darauf als Ausgangspunkt für…
HDF
Archivnummer: HDF006349
Dokumentation über den Widerstand gegen die Wiederaufbereitungsanlage in Wackersdorf in den 1980er Jahren und seine Auswirkungen bis heute. / 2005 findet die…
HDF
Archivnummer: HDF001155
HDF
Archivnummer: HDF006503
Der Film erinnert an den Schüler- und Studentenaufstand am 16. Juni 1976 im südafrikanischen Township Soweto. Der Tag gilt als einer der großen Momente im…
HDF
Archivnummer: HDF006551
Im dritten Teil der sechsteiligen Dokumentation über Musik und Politik sehen wir, wie die Musiker für den Umweltschutz, die Menschenrechte und gegen…
HDF
Archivnummer: HDF007024
Im Dokumentarfilm "Heimkino" werden jeweils kurze Episoden zu verschiedenen Anlässen gezeigt, die Amateurfilmer in den Jahren um 1930 aufgenommen haben. Filmer waren z.B. Robert Risler, Martin Möckli, Carl Brandt, Jonas Bühler, Paul Weber Eduard Jenny, Carl Abächerli und Karl Steiner.
HDF
Archivnummer: HDF007193
Das Leben von Journalisten, die sich eine gewisse Unabhängigkeit bewahren wollen, aber vor allem das von politischen Dissidenten ist in einem Polizeistaat wie…
HDF
Archivnummer: HDF007930
Was bringt einen Menschen dazu, sein ganzes Leben einer Aufgabe zu widmen? Wam Kat ist eine Ikone der Gegenkultur. Ob als Friedensaktivist auf dem Balkan oder…
HDF
Archivnummer: HDF001156
HDF
Archivnummer: HDF001623
Acht Nachrichten aus dem inoffiziellen Chile. Die Dokumentarfilme und Reportagen zeigen Chile aus einer für uns neuen Perspektive: sie sind nämlich…
HDF
Archivnummer: HDF004723
Die Gemeinde Mutlangen nahe Schwäbisch Gmünd geriet erstmals 1983 ins Blickfeld der Öffentlichkeit, als Prominente wie Heinrich Böll, Erhard Eppler, Oskar…
HDF
Archivnummer: HDF006503
Der Dokumentarfilm ist ein Porträt und eine Hommage an den südafrikanischen Freiheitshelden Tsietsi Mashinini, der den Schüleraufstand in Soweto, im Juni…
HDF
Archivnummer: HDF006620
Im Juni 2007 fand in Heiligendamm an der Ostsee der G8-Gipfel der weltweit einflussreichsten Politiker statt. / Die Gesamtkosten für das knapp zweitägige…
HDF
Archivnummer: HDF006967
Authentische Berichte von Menschen, die damals Unglaubliches erlebten, aufregendes und teilweise unbekanntes dokumentarisches Material sowie Interviews mit den…
HDF
Archivnummer: HDF006678
Im Frühjahr 1982 haben 28 junge Männer und Frauen ein Haus in der Winterfeldstraße in Berlin Schöneberg besetzt. Bis zum Herbst 1981 haben sie dort…
HDF
Archivnummer: HDF006420
Der Film ist im besten Sinne eine Lektion, die in leidenschaftlich festgehaltenen Bildern von Demonstrationen und vielfältigen zivilen Aktivitäten der jungen…
HDF
Archivnummer: HDF007738
Der Protest gegen "Stuttgart 21" veränderte das Land Baden-Württemberg, die ganze Republik – und radikal Stuttgart: Menschen aller Schichten, Altersgruppen,…
HDF
Archivnummer: HDF002027
Ein Film über die African Church in Los Angelos, die sich zur Zeit der Gewaltunruhen in Los Angelos zwischen Polizei und Demonstranten stellte. Die Pastorin…
HDF
Archivnummer: HDF003698
Staatsbesuch von Schah Mohammed Reza Pahlavi und Kaiserin Farah Diba 1967 in der Bundesrepublik Deutschland. / Der Schah-Besuch war geprägt von…
HDF
Archivnummer: HDF006619
Der Dokumentarfilm zeigt, wie und warum zwölf Zeichnungen in einer dänischen Lokalzeitung ein kleines Land mit fünf Millionen Einwohnern in eine…
HDF
Archivnummer: HDF006852
Nach dem Attentat auf Rudi Dutschke im April 1968 machten viele Studenten die Berichterstattung des Axel Springer Verlags dafür verantwortlich. So wurde durch…
HDF
Archivnummer: HDF007661
"TAHRIR 2011" ist ein Beitrag zur filmischen Aufarbeitung des arabischen Frühlings. Es ist der erste große Film zur sogenannten Facebook-Revolution in…
HDF
Archivnummer: HDF002157
HDF
Archivnummer: HDF003238
Diese Gemeinschaftsarbeit von Regisseurinnen und Regisseuren, die sich 1967 zu einem Kollektiv zusammenschlossen, um filmisch gegen den Vietnam-Krieg zu…
HDF
Archivnummer: LFS004163
Verschiedene Ereignisse in der Amtszeit des Oberbürgermeisters Oskar Kalbfell (1897 - 1979, im Amt 1945 - 1973) im Zeitraum zwischen 1967 und 1970. / Teil I:…
LFS
Archivnummer: HDF007762
Reportage über das Bauprojekt Stuttgart 21 mit Interviews von Gegnern und Befürwortern des Tiefbahnhofes.Nur wenige Großprojekte sind in der Vergangenheit so…
HDF
Archivnummer: MFG000775
Bürgerprotest gegen das Bahnprojekt "Stuttgart 21" - von den ersten Demonstrationen über Heiner Geißlers Schlichtungsversuch bis zum Sieg der Grünen bei der Landtagswahl <pr-Text>.
MFG
Archivnummer: LFS006000
Anfang des Wintersemesters 68/69 beschließen die Studentinnen und Studenten der Abteilung für Erziehungswissenschaften (AfE) an der Universität Frankfurt den…
LFS
Archivnummer: LFS000761
Die Situation verschiedener Studenten der Universität Freiburg. Studenten sprechen über schlechte Studienbedingungen.
LFS
Archivnummer: LFS000825
Nach dem baden-württembergischen Hochschulgesetz vom März 1968 bildete die Universität Freiburg eine Grundordnungsversammlung, bei der die neue Grundordnung…
LFS
Archivnummer: LFS008431
Am 17. und 18. Februar 1968 fand im TU-Audimax in Berlin ein „Internationaler Vietnamkongress“ statt, der am Sonntag mit einer Demonstration abgeschlossen…
LFS
Archivnummer: LFS000784
Anfang der Studentenproteste nach dem Tod des Studenten Benno Ohnesorg in Berlin im Juni 1967. Vollversammlung im Auditorium Maximum der Freien Universität am…
LFS
Archivnummer: HDF007756
Als 15-Jähriger sammelt Hannes Rockenbauch Unterschriften gegen Stuttgart 21. Um gegen den Abriss zu demonstrieren, besetzt er 15 Jahre später, im Sommer…
HDF
Archivnummer: LFS009025
Studentenproteste in Heidelberg am 6. Dezember 1972: Vorgehen der Polizei gegen die Demonstranten.
LFS
Archivnummer: LFS008035
Demonstration gegen die Fahrpreiserhöhung bei der Heidelberger Straßenbahn am 21.06.1975: Einsatz von Wasserwerfern.
LFS
Archivnummer: HDF#NULL
Staatsbesuch von Schah Mohammed Reza Pahlavi und Kaiserin Farah Diba 1967 in der Bundesrepublik Deutschland. / Der Schah-Besuch war geprägt von…
HDF
Archivnummer: LFS008305
Aufmarsch zum Ersten Mai in Wien.
LFS
Archivnummer: LFS008014
Erwachsene mit Kind im Wohnzimmer (zeittypisch); Hochwasser in Heidelberg; Markttag auf dem Friedrich-Ebert-Platz (vormals Wrede-Platz); Demonstration gegen das Verbot des SDS Heidelberg (Sozialistisch-Demokratischer Studierendenverband).
LFS
Archivnummer: LFS003318
Regionale Ereignisse in Singen am Hohentwiel im Jahr 1968: Neujahrsempfang im Rathaus, Anti-Vietnam-Kriegs Demonstration, Landtagswahl - Strauss in Singen, Diez…
LFS
Archivnummer: LFS008039
Demonstration von Heidelberger Studenten (Januar u. Februar 1969): Einsatz von Wasserwerfern; Faschingsumzug; Wahlveranstaltung der CDU.
LFS
Archivnummer: LFS009287
Aufnahmen einer Demo in Stuttgart gegen das Landeshochschulgesetz; Nachrichtenbeiträge
LFS
Archivnummer: LFS009288
Aufnahmen einer Demonstration in Tübingen
LFS
Archivnummer: LFS009286
Studierende suchen in Stuttgart Wohnungen. Auf der Königsstraße werden Passanten angesprochen. Der Rektor der Hochschule Hartmut Zwicker (* 4. Juli 1924 in Plauen; † 10. November 1986 in Stuttgart) steht mit den Studierenden auf der Straße.
LFS
Archivnummer: LFS009344
Demonstration der Süddeutschen Friedensbewegung (22. Oktober 1983): Protestmarsch, Menschenkette, Abschlusskundgebung in der Stuttgarter Innenstadt.Teilweise ist das Kompendium der Kamera im Bild zu sehen.
LFS
Archivnummer: LFS003795
Demonstrationen gegen Antisemitismus und Faschismus, für Kommunismus und Frauenrechte in Paris (s. Anm.).
LFS
Archivnummer: LFS008038
Demonstration gegen die Schließung des Kindergartens Plöck in Heidelberg: Demonstrationszug in der Innenstadt; Kindergeburtstag; Abriss des Kindergartens, Demonstration auf dem Marktplatz, Infostand des Vereins "Bürger für Heidelberg".
LFS
Archivnummer: LFS008008
Demonstration in Heidelberg (Juni 1975) gegen Fahrpreiserhöhungen der HSB (Heidelberger Straßen- und Bergbahn-Gesellschaft): Bereitschaftspolizei im Einsatz.
LFS