Durchsuchen Sie unsere Datenbank

Unser umfangreiches Archiv kann nach Motiven, Orten, Jahresangaben und ähnlichen Daten durchsucht werden. Sie haben die Wahl zwischen dem Bestand der Landesfilmsammlung (LFS) sowie den rein zu Forschungszwecken hinterlegten Beständen der MFG-Filmförderung (MFG) und des Hauses des Dokumentarfilms (HDF). Bei konkreten Anfragen empfehlen wir Ihnen, unser Team direkt zu kontaktieren: [email protected].

Onlinerecherche
Filmbestand:
Titel:
Jahr: -
Filmschaffende:
Archivnummer:
Schlagwörter:
Inhaltssuche:
Provenienz:
reset merkliste

Informationen zur Recherche

Die Landesfilmsammlung Baden-Württemberg ist verantwortlich für die Bewahrung und Zugänglichmachung des audiovisuellen Erbes des Bundeslandes. Das schließt auch solche Sammlungs- und Bestandsinhalte ein, die Ideologien oder Stereotype wiedergeben und die diskriminierend oder beleidigend sein können. Bei der Präsentation und Nutzung dieser Inhalte legt die Landesfilmsammlung großen Wert auf ihre kontextuelle Einordnung. Eine Zustimmung zu den Inhalten der Filme, einschließlich Aussagen, Bewertungen oder Darstellungen, wird dadurch nicht ausgedrückt. Unser Ziel ist es, durch Filme eine kritische Auseinandersetzung mit Geschichte zu ermöglichen. Wir ermutigen dazu, diese Filme im Kontext zu betrachten und möchten zur Reflexion anregen.

Der Filmbestand der Landesfilmsammlung Baden-Württemberg umfasst historische Filmdokumente von Bürger*innen bzw. Firmen und aus Archiven des Landes Baden-Württemberg sowie Filme mit Bezug zum Bundesland Baden-Württemberg. In der Landesfilmsammlung werden inzwischen die Archive von mehr als 130 Institutionen verwaltet.

Der Filmbestand zeigt ein buntes Kaleidoskop: Impressionen aus allen Regionen des Landes, Brauchtum, Imagefilme, Familienalltag, frühe Reisedokumentationen, aber auch Filmtagebücher von Angehörigen der Wehrmacht. Die Verwertungsrechte liegen bei der Landesfilmsammlung Baden-Württemberg, Filmausschnitten können gegen Gebühren lizensiert werden.

Hier suchen Sie in der Dokumentarfilmsammlung des Hauses des Dokumentarfilms. Das sind einzigartige Dokumentarfilme von den Anfängen bis zur aktuellen Produktion. Schwerpunkt sind Filme mit politisch-kulturellem Inhalt, Dokumentarfilme aus osteuropäischen Archiven, preisgekrönte Produktionen sowie Gesamtwerke herausragender Dokumentarfilmer*innen. Die Sammlung steht für wissenschaftliche Recherchen im Haus zur Verfügung, eine Ausleihe außer Haus ist leider nicht möglich.

Hier recherchieren Sie in den Beständen der MFG Filmförderung Baden-Württemberg. Dabei handelt es sich um die Belegexemplare aktueller Produktionen, die eine Produktions- bzw. Verleihförderung der Filmförderung erhalten haben. Eine Sichtung der Filme ist aber nur im Haus möglich.

Allgemeines 

Klein- und Großschreibung der Wörter wird nicht berücksichtigt. In den Suchfeldern: Titel, Autoren / Mitwirkende und Überall suchen können Sie die Suchbegriffe erweitern. Verwenden Sie * (Sternchen), um Begriffe am Wortende zu trunkieren. Beispiel: Die Suche nach auto* ergibt Treffer mit Auto, Automobil, Autobahn, Automat.

Titel 

Sie können den vollständigen Titel oder einzelne Wörter aus dem Titel eingeben.

Jahr

Geben Sie das gewünschte Jahr ein. Es wird in der Datenbank nach Filmen mit dieser exakten Angabe gesucht. Bitte beachten Sie, dass Filme häufig einen längeren Zeitraum umfassen können.

Filmschaffende 

Hier können Sie nach Personen aus den Bereichen Autor, Regie, Kamera, Mitwirkende suchen. Es ist egal, in welcher Reihenfolge Vor- und Nachnamen eingegeben werden. Beispiel: Veiel oder Andres Veiel oder Veiel Andres

Archivnummer 

Die Bestände werden durch Kürzel gekennzeichnet: Landesfilmsammlung = LFS Dokumentarfilmsammlung = HDF Filmförderung MFG = MFG Die Archivnummern müssen 9-stellig und ohne Leerzeichen eingegeben werden. Beispiel: LFS004272

Schlagwörter 

In diesem Feld suchen Sie unter relevanten Stichwörtern, die in einem Katalog hinterlegt sind. Es können beliebig viele Schlagwörter eingegeben werden. Durch mehrere Begriffe wird das Suchergebnis eingegrenzt. Beispiel: Stuttgart Theodor Heuss Einweihung (alle Begriffe kommen im Suchergebnis vor.)

Inhaltssuche 

Eingegebene Begriffe werden in allen Feldern der Datenbank gesucht. Nicht alle Informationen aus der Datenbank können im Internet angezeigt werden. Daher kann es sein, dass Sie einen eingegebenen Begriff in der Vollinformation nicht wiederfinden.

Sie können sich Ihre Favoriten in einer Merkliste sammeln, in dem Sie den entsprechenden Beitrag über den Stern (rechts am Rand) markieren. Der Button „Merkliste“ funktioniert anschließend wie ein Filter.  Die Anzahl Ihrer Favoriten steht in der Klammer. Die Merkliste ist nur temporär. Sobald Sie das Fenster schließen, wird die Merkliste gelöscht.
28 Ergebnisse
Archivnummer: HDF000175
Persönlichkeiten, Dokumente und Ereignisse des 3. Reiches. / Pressezensur und Gleichschaltung der Medien im 3. Reich. / Verwaltungsstrukturen und Institutionen…
HDF
Archivnummer: LFS003430
Urlaub auf Wangerooge mit vielen Aufnahmen der Urlauber am Strand und am Hotel.
LFS
Archivnummer: HDF000605
HDF
Archivnummer: LFS004959
Zeltlager der Hitlerjugend an einem See. Die Jungen tollen im Wasser, spielen auf einer Wiese am Waldrand, drangsalieren Kameraden. Bootsfahrt. Büffel auf Waldlichtung.
LFS
Archivnummer: HDF004537
Pimpfe bauen Modellflugzeuge um die Grundlagen des Fliegens zu lernen. In der Hitlerjugend lernen sie Gleit- und Segelfliegen und den Bau von Segelflugzeugen.
HDF
Archivnummer: LFS006190
Spielhandlungen zur Feier des silbernen Abiturs der Abiturklasse 8b 1939-40 am Reuchlin-Gymnasium Pforzheim.1. Rolle (fa): Mann bei Wanderung durch den…
LFS
Archivnummer: HDF000865
Im Mittelpunkt dieses Berichtes steht die Streetworkerin Birgit Bader, die in Hamburg seit vier Jahren an dem Projekt "Intervention" zur Betreuung der…
HDF
Archivnummer: LFS000227
Bauplatz mit Arbeiter bei Aushubarbeiten; Kindergarten (innen und außen); Festveranstaltung mit HJ und BDM in der Stadthalle Lahr.
LFS
Archivnummer: LFS009071
Reise nach Salzburg u. an den Königssee; Zeltlager der Hitlerjugend (HJ) am Titisee u.a.
LFS
Archivnummer: LFS005092
Ereignisse im Jahr 1942 in Metz, Frankreich: Tag der Deutschen Polizei, Sammlung des Winterhilfswerks, Besuch des Reichsschatzmeisters der NSDAP, Franz Xaver Schwarz, in Metz, Betreuung von Verwundeten im Lazarett, Gründungsfeier NSDAP, Sportveranstaltung, Besuch Major Hermann Graf.
LFS
Archivnummer: LFS005093
Ereignisse des Jahres 1943 in Metz: Sportfest der Hitlerjugend, "Gausängertag", Erster Kreistag der NSDAP, Wehrkampftag der SA.
LFS
Archivnummer: LFS006006
Familienalltag: u.a. Weihnachtsfeier, Hitlerjugend (HJ); Urlaubsreise mit KdF ins Allgäu; Familienbesuch in Sonnefeld.
LFS
Archivnummer: LFS008890
Rathaus in München, Mädchen (Down-Syndrom) mit Katze, Militärparade in Heidenheim (Bahnhofsanlage u. Hauptstraße), Begrüßung der Marine-Hitlerjugend am Bahnhof, Familie vor dem Weihnachtsbaum (Mädchen mit Down-Syndrom), Spaziergang mit Kinderwagen, Ansichten von Heidenheim, Hitlerjugend (Pimpfe) u.a.
LFS
Archivnummer: LFS004958
Kundgebung anlässlich des Jahrestages der Machtübernahme; Aufnahme der Hitlerjugend in die NSDAP; Heldengedenktag.
LFS
Archivnummer: LFS006396
Kreisappell der NSDAP in Ebingen am 4. Juni 1939: Appell und Morgenfeier auf der Festwiese "Matzmann", Umzug durch die Stadt, sportliche Wettkämpfe, wehrsportliche Übungen.
LFS
Archivnummer: LFS004887
Familienalltag: Ostern, Weihnachten, Geburtstag. Besuch in Flensburg und in Bad Segeberg. Urlaub auf Sylt. Sportturnier der Heilanstalt Hohenlychen in Lychen in Brandenburg: u.a. Box-, Ring- und Schwimmwettkämpfe, Teilnehmer Rudolf Heß und Alfred Ernst Rosenberg.
LFS
Archivnummer: LFS001597
Familienferien in den Vogesen: Ortschaft (?) mit Kirche und Rathaus; Familie bei Wanderungen; Soldatenfriedhof, Vogesenlandschaft, Hinweisschilder auf…
LFS
Archivnummer: LFS004973
Feier der Hitlerjugend im Zeltlager in Anzig <Ancy-sur-Moselle> bei Metz in Lothringen; Besuch von BDM u. Familie an einem Sonntag (August 1943): Begrüßung, Essen, Wettkämpfe u. Schauspiel (verschiedene Schnittversionen).
LFS
Archivnummer: LFS001189
Konfirmation in der Stuttgarter Garnisonskirche in der Dillmannstraße (Sprengung Ende 1951), Ansichten von Stuttgart und zahlreiche Familienaufnahmen.
LFS
Archivnummer: LFS005991
Feldzug in Frankreich und auf dem Balkan: Fahrt mit dem Zug, Schießübungen, Alltag der Soldaten u.a.
LFS
Archivnummer: LFS004647
Erntedankfest in Rutesheim: Umzug, Erntekrone.
LFS
Archivnummer: LFS004641
Dorfansichten von Rutesheim bei Leonberg; Kreisfeuerwehrtag mit Schauübung ; Starten eines Motorrades mit Beiwagen; Kinderfest mit Umzug.
LFS
Archivnummer: LFS000248
Ereignisse der Stadtgeschichte in Lahr: Bau eines Hauses für den Reichsarbeitsdienst (RAD), Manöverball, Reiterfest in Kürzell, Erntedankfeier, Betriebsausflug der Stadtverwaltung Lahr (15. November 1936), Rede des Obergebietsführers Friedhelm Kemper (s. Anm.) in der Stadthalle Lahr u.a.
LFS
Archivnummer: LFS004644
Aufstellen der Brunnenfigur "Der Knabe mit der Rute" des Bildhauers Fritz von Graevenitz am Rutesheimer Rathausbrunnen. Zwei Jungen im Matrosenanzug. Eltern mit Kindern in Wildtiergehege. Umzug zum Ersten Mai durch Rutesheim, Hitlerjugend (HJ).
LFS
Archivnummer: LFS009473
Einkauf im Fotogeschäft; Soldaten bei Schneeballschlacht; Umzug: Hitlerjugend (HJ) und Bund Deutscher Mädel (BDM), Festwagen u.a.; Tänze der BDM-Mädchen auf dem Marktplatz <Ort nicht identifiziert>.
LFS
Archivnummer: LFS002074
Fahrt mit der Hochjochbahn im Montafon in Vorarlberg: Talstation. Junge fährt mit dem Sessellift, Betrieb am Lift; Ausblick aus dem Lift auf Alpenpanorama, auf die im Tal liegende Ortschaft Schruns.
LFS
Archivnummer: LFS000395
Familienaufnahmen: u.a. Familienalltag (1930-1960er Jahre): Ostern und Weihnachten, Urlaub an der Ostsee, Ausflug nach Goslar <s. Anm.> (1941); Ausflug nach Oberfranken (1980er Jahre).
LFS
Archivnummer: LFS000396
Ausflüge der Hitlerjugend nach München und Berchtesgaden; Aufmarsch der Hitlerjugend (HJ) und Bund Deutscher Mädel (BDM); Sammlung für das Winterhilfswerk; Zeltlager der HJ.
LFS